Kinesiologische Osteopathie

Kinesiologie ist ein sanftes, ganzheitliches und effektives Diagnose- und Therapieverfahren, um Stress und Blockaden aufzuspüren und aufzulösen. In der Kinesiologischen Osteopathie steht die Ganzheitlichkeit und Individualität des Patienten im Mittelpunkt. Es werden nicht nur einzelne Symptome betrachtet, sondern das Zusammenspiel der körperlichen, biochemischen, mentalen und emotionalen Ebenen berücksichtigt.

Schwerpunkt diese Methode ist der Kinesiologische Muskeltest als Biofeedback-Methode zur Erleichterung des Clinical Reasoning-Prozesses. Störfelder (Narben, Zähne, viszerale Projektionen) können so aufgedeckt und bearbeitet werden.

Physiotherapie

Die Physiotherapie ist ein wichtiger Teilbereich für meinen ganzheitlichen Behandlungsansatz. Sie zielt auf die Behandlung von Funktions- und Bewegungseinschränkungen ab. Neben Krankengymnastik gehören auch Manuelle Therapie, Klassische Massage und Lymphdrainage dazu …

Phytotherapie

Die Phytotherapie oder Pflanzenheilkunde gehört zu den ältesten medizinischen Therapien und ist Teil der traditionellen Medizin. Heilpflanzen können verschieden ausgeprägte Wirkungen haben oder bei verschiedenen Krankheitsbildern zur Anwendung kommen …

Fussreflexzonentherapie

Der Fußreflexzonen-Therapie nach Marquardt liegt die Erkenntnis zu Grunde, dass die seitliche Fußansicht der sitzenden Silhouette eines Menschen gleicht. Somit können alle Bereiche des Körpers über die Reflexzonen am Fuss angesteuert und behandelt werden …